Schwarzlicht 

"Dieser kluge Krimi fesselt mit einer Mischung aus Gesellschaftsporträt und sauguter Story." (Für Sie)

Walter Castorp ist tot. Der Ministerpräsident von NRW, ertrunken im Swimming-Pool eines Hauses, das nicht seines ist. Sechs Tage vor der Wahl.

Vincent Veih leitet die Ermittlungen. Der Hauptkommissar ist gerade zum Leiter des KK11 ernannt worden. Nicht alle Kollegen sind davon begeistert. Auch seine Mutter nicht. Die Ex-Terroristin hat den Großteil ihres Lebens in Haft verbracht. Sein Großvater hingegen wäre stolz auf Vincent gewesen - doch das ist eine andere Geschichte ...

Als alle Spuren im Fall Castorp auf einen Mord deuten, wächst der Druck auf Vincent. Doch er ermittelt gegen alle Widerstände. Denn Gerechtigkeit geht Vincent über alles. Auch wenn es bedeutet, dass er sich seiner eigenen Vergangenheit stellen muss.

Leseprobe - Pressestimmen - Veranstaltungen

Der erste Fall für Kriminalhauptkommissar Vincent Che Veih

rororo, 384 Seiten, Euro 9,99.

Der Verlag hat zwei Videos produziert, ein Interview mit dem Autor und eine Rundfahrt zu den Schauplätzen von "Schwarzlicht". Ein weiteres Interview hat die Journalistin Sabine Schmidt für die Rheinische Post geführt. Mehr als dreißig Termine umfasst die Lesereise in diesem Herbst.

Die Hörbuchfassung (4 CDs) erscheint Ende Oktober bei GoyaLit, gesprochen von Dietmar Wunder, der deutschen Stimme von James Bond.

Anfragen wegen einer Lesung bitte an den Autor oder an den Verlag. Wegen eines Interviews oder Rezensionsexemplars bitte hier.

Im März 2015 erschien "Schattenboxer", Vincent Veihs zweiter Fall (Wunderlich, Hardcover).

Der erste Fall für Vincent Che Veih (Wunderlich 2013):



Video 1: Das Interview mit dem Autor



Video 2: Die Fahrt zu den Handlungsplätzen des Romans







Copyright © 2004–2016 Horst EckertProgrammierung: schafft.biz, Norden (Ostfriesland)