Termine

Düsseldorf, 15.09.2017, 19:00
Kriminacht im Polizeipräsidium, u.a. mit Horst Eckert, der Jazzcombo des Landespolizeiorchesters und Moderator René le Riche.
Altes Innenministerium, Haroldstraße
Beckum, 19.09.2017, 19:30
"Wolfsspinne" - Horst Eckert liest aus seinem aktuellen Thriller
Öffentliche Bücherei, Clemens-August-Str. 27
Leverkusen, 21.09.2017, 19:00
Literaturtalk mit Regina Schleheck, Horst Eckert und Tanja Schurkus: "Morden wir uns zu Tode?"
Stadtbibliothek Leverkusen, Friedrich-Ebert-Platz 3d
Bochum-Linden, 22.09.2017, 19:30
"Wolfsspinne" - Horst Eckert liest aus seinem aktuellen Politthriller
Stadtteilbücherei, Hattinger Str. 804, Reservierung: 0234-9409684
Wermelskirchen, 06.10.2017, 19:30
"Wolfsspinne" - Horst Eckert liest aus seinem neuen Politthriller
Buchhandlung van Wahden, Markt 8, Karten: 02196-8867946
Kerken, 13.10.2017, 20:00
"Wolfsspinne" - Horst Eckert liest aus seinem aktuellen Thriller
Hofladen Bauernkäserei Straetmanshof, Dorfstr. 199, Karten: 02833-4596
Mülheim an der Ruhr, 17.10.2017, 19:30
"Wolfsspinne" - Horst Eckert liest aus seinem aktuellen Kriminalroman
Stadtbibliothek im Medienhaus, Synagogenplatz 3, Tel.: 0208-4554141, Einlass: 19 Uhr
Willich, 20.10.2017, 20:00
"Wolfsspinne" - Horst Eckert liest aus seinem jüngsten Thriller
Stadtbücherei, Albert-Oetker-Str. 98-102, Karten: 02154-949600
Düsseldorf, 21.11.2017, 19:00
"Wolfsspinne" - Horst Eckert liest aus seinem aktuellen Thriller (zum 90. Jubiläum der Buchhandlung)
Fachbuchhandlung Sack, Klosterstr. 22
Herzogenrath, 24.11.2017, 19:30
"Wolfsspinne" - Horst Eckert liest aus seinem aktuellen Thriller. Und Auszeichnung des Autors mit der Herzogenrather Handschelle 2017 für den besten deutschsprachigen Kriminalroman
Stadtbücherei Herzogenrath, Erkenstraße 2
[mehr zum Termin]
Krefeld, 28.11.2017, 19:30
"Wolfsspinne" - Horst Eckert liest aus seinem aktuellen Thriller
Mediothek, Theaterplatz 2, Karten: 02151-862764

"Eckert stellt eindrucksvoll unter Beweis, dass er zu den besten deutschen Krimiautoren unserer Zeit zählt, der den Leser in einen Zustand anhaltender Nervosität, sich steigernder Aufgeregtheit versetzt."
(Einblick, Köln)

 "Er macht süchtig."
(Wormser Zeitung)


Copyright © 2004–2016 Horst EckertProgrammierung: schafft.biz, Norden (Ostfriesland)